Bluesnights

Blueskonzerte in Degersheim

Tommie Harris

Sa 2. Mai 2015 , 20:30h: Tommie Harris

Member of the Alabama Jazz Hall of Fame, Partner von Jimmy Reed, Luther Allison oder Big Jay Mc Neely.

Mit dem 75 jährigen Tommie Harris präsentieren wir Ihnen einen der letzten noch lebenden Originale des Blues der Nachkriegsgeneration zusammen mit seiner hochkaraätigen Begleitband, die einst auch mit Louisiana Red durch Europa tourten, hat Tommie eine der erfahrensten und angesagtesten deutschen Blues/Roots Bands als musikalische Begleiter ausgewählt, wo mit Martin „Professor“ Czemmel sogar ein zweites Miglied der legendären Luther Allison Band mit dabei ist.

Im Stile der alten Meister des Alabama Blues hält Tommie das Herz dieser Musik am schlagen.

Besuchen Sie Tommie Harris auf der Bluestown Website und hören Sie die neuesten Aufnahmen.
http://www.bluestown.de/dynDazeEn/Tommie_Harris


Der Gentleman
und die Topbegleitband

Tommie Harris, Jahrgang 1939, wuchs in Birmingham Alabama in den schweren Zeiten der Rassentrennung auf und begann seine musikalische Karriere bereits in jungen Jahren als Gospelsänger. In seiner Jugend sang er in den Clubs der Südstaaten bis es Ihn, wie viele seiner Kollegen, wegen der besseren Lebensbedingungen nach Chicago zog. Dort lernte er Jimmy Reed, Luther Allison und Muddy Waters kennen und kurze Zeit später war er in Jimmy Reeds Band als Schlagzeuger engagiert. Tommie kam dann in den frühen 70er Jahren mit der US Army nach Europa und machte schliesslich Deutschland zu seiner neuen Heimat. Er tourte in Europa mit Luther Allisons letzter Live-Band und mit vielen internationalen Bluesgrößen wie Big Jay McNeely, Al Copley, Red Holloway, Maisha Grant, Gene „Mighty Flea“ Conners um nur einige zu nennen. 1987 bekam Tommie Harris auch in seiner Heimat die verdiente Anerkennung durch die Aufnahme in die „Alabama Jazz Hall of Fame“.

Seit den 80er Jahren kennt Tommie den Gitarristen Martin Czemmel, der damals auch unter Ruf Records mit Luther Allison und Maisha Grand tourte. Die beiden ehemaligen Weggefährten beschlossen nun wieder gemeinsam auf Tour zu gehen.

Mit „The Dynamite Daze“, der einstigen Backingband der Blueslegende Louisiana Red, um den Harprebellen Didi Dynamite, dem Italiener Andrea Tognoli und dem schottischen Drummer Colin Jamieson, vervollständigt sich das internationale Line Up.

Tommie Harris, Jahrgang 1939

Tommie Harris, Jahrgang 1939